Externe Festplatte – Prestigio Data Racer lll

Das Ding fällt ins Auge. Es sieht noch nicht einmal wie eine Festplatte aus. Sie ist aber eine externe Festplatte, die Prestigio Data Racer III. Mit seinen frechen Farben rot-schwarz und dem absoluten ungewöhnliche Design, sieht die Externe aus wie ein Fotoapparat.Prestigio Data Racer festplatte

Absolut ungewöhnlich

Wäre der Prestigio Data Racer III mit geschwungenen Linien geformt, hätte man meinen können, ein Colani höchst persönlich, hätte die externe Festplatte designt.

Aber die Industriedesigner haben sich trotzdem mit der Festplatte übertroffen. Sie ist in schwarz und rot gehalten und eine Seite sieht aus wie die Linse samt Objektiv eines Fotoapparats.

Wem also Design und Funktion überdurchschnittlich wichtig sind, ist mit der Hardware absolut richtig bedient.

 

Features

seitenansicht1,5 TB passen auf die 3,5 Zoll Festplatte. Für den Preis ist das Kunstwerk ein echtes Schnäppchen.

  • eSATA 3Gbits für Highspeed Datentransfer
  • Blaues LED Licht
  • Kompatibel mit PC und Mac
  • Herstellergarantie: 24 Monate
  • Lieferumfang: Festplatte, Netzadapter, USB Kabel, eSATA Kabel

Obwohl der Hersteller 3 Gbits für den Datentransfer angibt, verfügt die Festplatte nun mal nur über einen USB 2.0 Anschluss. USB 3.0 sorgt jedoch für die schnellere Datenübertragungsrate. Dafür gibt es als Punktabzüge. Praktisch ist auch, dass die externe für Mac und PC kompatibel ist.

Im Unterschied zu vielen anderen Externen Festplatten im Test, wurde es als nachteilig bezeichnet, dass die Prestigio Data Racer III nur über extra Strom genutzt werden kann. Sie wird nicht über das USB-Kabel mit Energie gespeist.

Damit die Daten schön kühl bleiben, verfügt die Externe über ein eigenes Belüftungssystem. Zwei Lüfter sorgen für die nötige Betriebstemperatur.

Heavy User mögen meist diese extra Ventilation, andere stört jedoch das Betriebsgeräusch. Es ist also davon abhängig, was Sie wirklich mit der Festplatte machen wollen und ob diese wirklich auch stark beansprucht werden soll.

Die Maße

Die Abmessungen für das Gerät sind jedoch annehmbar. 6 x 22,5 x 14,5 cm. Nachteilig ist jedoch, dass das Gewicht mit 1,3 Kilogramm angegeben wird. Zwar mag das auch an dem dickeren Gehäuse und der Stromversorgung liegen, aber andere Festplatten, die nur über USB-Kabel angetrieben werden, wiegen nur knapp ein Zehntel.

Erschreckend ist durchaus der Stromverbrauch. Der ist nämlich höher als ein 51 cm LCD Fernseher. Die Festplatte benötigt 24 Watt Strom. Weiteres zu effizienten und leistungsfähigen externen Festplatten gibt es in diesem Testbericht: http://www.festplattentester.de/toshiba-stor-e-basics-test/

Nicht mit allen Versionen kompatibel

Die Prestigio Data Racer III ist seit einigen Jahren bereits auf dem Markt. Aktuell funktioniert sie mit Windows 2000/XP/Vista, Mac OS und Linux. Käufer sollten sich besser vorab erkundigen, ob sie auch mit Windows 8 und Nachfolgebetriebssystemen voll funktionsfähig ist.

SSD Test – Die fette 1 TB Festplatte von Samsung EVO

Die Samsung MZ-75E1T0B/EU EVO 850 interne SSD 1TB wird immer gerne von Usern auch in anderen Tests erwähnt. Irgendwie schaffen es die Südkoreaner von Samsung immer wieder, eine Top Ware auf den Markt zu bringen. Die Festplatten von Samsung gelten nun mal als zuverlässig, auch wenn es günstigere Modelle anderer Hersteller gibt und natürlich auch kleinere interne Festplatten.

Unterschiedliche Größen der internen Festplatten

evo850-ssd

Es ist immer wieder erstaunlich, wie Laptops trotz dicker Festplatte günstig verkauft werden können. Denn die interne 1 TB Festplatte von Samsung kostet so viel ein heutzutage durchaus guter Laptop.

Aber so ist es nun mal. Vor zwanzig Jahren gab es TB fast nur in großen Computerzentren und die Datenmenge von 1 Terrabyte galt wegen fehlender Kühlmöglichkeit gar nicht mehr realisierbar.

Nur Technikfreaks kamen auf die Idee, dass sowieso nichts größer wird, sondern eher im Computerbereich kleiner mit noch mehr Speicherkapazität. Deshalb ist das Problem mit der Kühlung heutzutage eher ein Lacher.

Die große Festplatte faltet vereinfacht erklärt, die Speicherzellen und zwar 32fach.

Die Samsung EVO interne SSD gibt es in den Größen: 120 GB, 250 GB, 500 GB und 1 TB.

Weitere Features in Stichworten

  • Schnittstelle:SATA 6Gb/s
  • Formfaktor:6.4 cm ( 2.5″ )
  • Puffergröße:1 GB
  • Gerätetyp:Solid-State-Disk – intern

Installation und Benutzung

User lobten die einfache Anwendungshinweise und konnten nicht nur die Festplatte leicht installieren und formatieren. Auch sei es einfach, verschiedene Partitionen anzulegen.

Sie ist sehr schnell in der Anwendung, auch die große 1 TB Festplatte. Aufgrund der Sleep Funktion, benötigt sie weniger Strom als im Dauerzustand.

Herstellergarantie

Die Garantiezeiten schwanken je nach Alter und Modell und Neuheiten. Früher waren diese drei Jahre, aktuell liegt die Garantie für eine Samsung Evo SSD Festplatte bei 5 Jahren.

Das heißt nun nicht, dass sie danach schlapp macht. Sie macht auch danach munter weiter und das unterstreicht der Hersteller nun mal mit der längeren Garantiezeit.

Update von alten Laptops – voller Erfolg

Im Test warfen einige User ihre alte Festplatte raus und spiegelten einfach die alte auf die Samsung Evo inklusive sämtlicher BIOS Updates.

Danach liefen die alten Laptops wie komplett neue, superschnelle Laptops. Es lohnt sich also durchaus, je nach Größe und Preis der Festplatte eine neue Samsung Evo interne Festplatte zu kaufen.

SIGMA Pulsuhr im Testbericht (PC 25.10)

Grundsätzlich handelt es sich bei der SIGMA Pulsuhr PC 25.10 um eine Pulsuhr, die schon in manchem Testbericht positiv abschneiden konnte und sich ganz offensichtlich großer Beliebtheit bei Profisportlern und Amateuren erfreut. Dabei bietet die hochwertige Pulsuhr gleichzeitig viele Vorteile, die selbst kritische Sportler schon bald nicht mehr missen möchten und überzeugt zudem durch ein perfekt kalkuliertes Preisniveau und eine sehr gute Qualität, mit der das Modell schon die verschiedensten Pulsuhr-Tests bestehen konnte.

So besitzt dieses Modell gemäß Test und Herstellerinformation sowohl 6 Zeitfunktionen als auch 4 Pulsfunktionen. Gleichzeitig besitzt das Modell aber auch ein schönes Design, denn die Farbe gelb wirkt sportlich ohne übertrieben zu sein.

Die optimale Pulsuhr für jeden Anspruch und jedes Budget

SIGMA Pulsuhr

Aber auch verschiedene weitere Produktdetails machen die hochwertige SIGMA Pulsuhr PC 25.10 zu einer Pulsuhr für jeden Anspruch und jedes Budget. So kann dieses Modell einmal durch die oben bereits genannten Eigenschaften überzeugen, es bietet aber auch die Möglichkeit, im Wasser getragen zu werden, denn diese Pulsuhr ist wasserdicht und eignet sich somit auch für den Wassersport. Ebenfalls ein schönes Detail ist die Hintegrundbeleuchtung, denn Dank ihr kann die Pulsuhr auch genutzt werden, wenn der berufliche Alltag nur ein Training am frühen Morgen oder am späten Abend zulässt und gerade in der Winterhälfte des Jahres ist es da bekanntlich dunkel.

Die richtige Pulsuhr für jeden Traingsplan

Somit ist die SIGMA Pulsuhr PC 25.10 aber auch für die Umsetzung ganz individueller Trainingspläne geeignet, denn immerhin bietet sie die Überwachung des Trainings in verschiedener Hinsicht. Vergleichen lässt sich das Pulsuhr-Modell mit dem Garmin Forerunner 110 HR Test.

So ist die Pulsuhr nicht nur personalisierbar, sondern bietet auch die Möglichkeit der Speicherung der jeweils letzten Trainingseinheit. Weiterhin kann eine Funkübertragung der Werte in digitaler Form und in kodierter Form erfolgen.

Darüber hinaus besitzt das Modell einen integrierten Kalorienzähler, der nicht nur die aufgenommenen Kalorien, sondern gleichzeitig den Verbrauch der Kalorien während des Trainings anzeigt. Weiterhin sind Gesamtwerte pro Woche oder auch pro Monat speicherbar, wobei diese jederzeit aber auch direkt auf Null zurückgesetzt werden können, wenn beispielsweise längere Zeit nicht oder nicht regelmäßig trainiert wurde.

Die passende Pulsuhr für Einsteiger und Fortgeschrittene

Im großen und ganzen handelt es sich bei der SIGMA Pulsuhr PC 25.10 also um eine Pulsuhr, die sehr gut sowohl von professionellen Sportlern oder fortgeschrittenen Freizeitsportlern, aber auch von Einsteigern verwendet werden kann, die den Vorsatz haben, ernsthaft zu trainieren und auch die Erfolge des Trainings zu kontrollieren.

Weitere interessante und auch nützliche Details dieses Modell sind aber auch die Stoppuhrfunktion und die Möglichkeit, die Einstellungen zu speichern, um die Batterie zu wechseln.

Selbst dann, wenn der Ladestand einmal außer Acht gelassen wurde, sind die Trainingsergebnisse und individuellen Einstellungen also nicht verloren. Ebenso besitzt die Pulsuhr eine Zonengrafik, die gleichzeitig den individuellen Bereich des Trainings anzeigt.

Woss ROPE Sling Trainer Test

Der hochwertige WOSS ROPE Trainer, mit Türanker, Made in USA ist ein Sling Trainer, der schon in so manchem Testbericht positiv bewertet wurde. Dabei überzeugt dieses Modell aber nicht nur in verschiedenen Tests, sondern auch im sportlichen Alltag. Immerhin ist der Sling Trainer ein Sportgerät, mit dem sowohl Einsteiger als auch Profis perfekt trainieren können. Zudem überzeugt dieses Modell durch ein geringes Eigengewicht, denn der Sling Trainer selbst wiegt nur 600 g.

Darüber hinaus wurde dem Modell in einem Sling Trainer Test (von slingtrainerprofi.de) bescheinigt, dass ein muskel- und gelenkschonendes Training möglich ist. Dies liegt daran, dass der Sportler oder die Sportlerin bei einem Krafttraining mit dem Sling Trainer nicht mit aufgesteckten Gewichten, sondern nur mit ihrem eigenen Körpergewicht trainiert. Eine massive Überlastung kann somit also nicht eintreten, da das zu bewegende Gewicht auf das eigene Körpergewicht begrenzt ist.

Der optimale Sling Trainer für Einsteiger und Profis

Auf diese Weise ist der Slingtrainer also auch ein optimales Trainingsgerät für Einsteiger und für Profis, denn beide können von diesem Training profitieren. Einsteiger haben erste Erfolge, in dem sie wirklich in einer sanften Art ein wirksames Krafttraining betreiben können. Profis können mit dem Sling Trainer trainieren, um sich aufzuwärmen oder um Kraftsport als Ergänzung zu einer anderen Sportart zu nutzen.

Ein positiver Nebeneffekt sind dabei gut proportionierte Muskeln, die sich nicht nur angenehm anfühlen, sondern die gleichzeitig auch sehr gut aussehen, was beispielsweise beim klassischen Ballett, im Charaktertanz oder im Eiskunstlauf wichtig ist. Aber auch Turner können hier ein angenehmes Aufwärmtraining nutzen, ohne sich zu überanstrengen.

Trainieren ohne Risiken und Gefahren

Dabei garantiert das Training ein Trainieren ohne Risiken und Gefahren, das für eine Vielzahl von weiteren Sportarten notwendig ist, um in der Hauptsportart positive Erfolge verbuchen zu können. Darüber hinaus empfiehlt sich das Training mit einem Slim Trainer aber auch dann, wenn einfach nur ein sportlicher Einstieg oder ein Wiedereinstieg versucht werden soll, und die nachweisbar geringe Konditionen einfach den Besuch im Studio zu unrentabel erscheinen lässt.

Hier kann in den heimischen vier Wänden trainiert werden, ohne dass das Training selbst von einer anderen Person vorgegeben oder durch andere Teilnehmer beeinflusst wird. Eine weitere Wahl ist der Eaglefit Sling Trainer, weil dieser im Testbericht mit einem sehr guten Ergebnis abgeschnitten hat.

Mit einem leichten Sportgerät den Wiedereinstieg erfolgreich bewältigen.

Auf diese Weise kann der Wiedereinstieg in den Sport bewältigt werden, denn trainiert werden kann mit diesem Modell für jede Sportart, so dass das Training entweder als eigenständige Sportart betrachtet oder als Ergänzug genutzt werden kann. Durch den so genannten Bergsteigerknoten, der auch als Prusikknoten bezeichnet wird, sind Längenanpassungen an den Schlingen möglich, ohne das Schnellen geöffnet oder das Gerät zerlegt werden muss.

Power Maxx Fitness Trampolin im Testbericht

Ein nicht ganz klassisches Trampolin ist der Power Maxx, der in erster Hinsicht für sportliche Aktivitäten genutzt werden könnte. Das Produkt trainiert Ausdauer und Kraft. Die Beweglichkeit und die Balance werden ebenso mit dem guten Produkt gefördert.

Über 400 Muskelpartien werden in Anspruch genommen, die in nur einer Trainingseinheit aktiv werden. In einer Stunde können bis zu 1200 Kalorien verbrannt werden, was dem Körper sichtlich gut tun kann.

Das Trampolin ist für Kinder bei den Tests auf Trampolintester.de weniger geeignet gewesen, da die Halterung störend wirkt und mögliche Verletzungen ermöglicht.

Viel Spaß mit dem Trampolin

Vollansicht des Trampolins
Vollansicht des Trampolins

Erwachsene sollten sich das Produkt anschaffen, um das Fitnesslevel zu steigern. Es kann nämlich mit dem Produkt gesichert werden, dass nicht nur die Bauchmuskeln, sondern auch die Muskeln des Po’s und der Beine stark gefördert werden.Das Trampolin ist der neue Fitness-Trend, der in Deutschland sogar in Fitnessstudios angeboten wird.

Das Produkt bietet eine spezielle Gummi-Federung an sowie eine sehr stabile Rahmenkonstriktion, die aus eloxiertem Stahl besteht. Darüber hinaus ist beim Sport kein Nebengeräusch zu hören. Die Antirutschverkleidung sichert zusätzlich ab, dass man Rutschen des Sportlers möglich ist. Das maximale Benutzergewicht auf dem Trampolin sollte nicht höher als 120 Kilogramms ein.

Der Durchmesser des Trampolins beträgt 100 cm und der verstellbare Haltegriff, der sich an der Vorderseite des Trampolins befindet, kann verstellt werden. Auf die Höhe von 70 bis 108 Zentimeter kann der Griff verstellt werden. Die Sprungfläche, die den Nutzern verbleibt, beträgt 88 cm.

Unterschiedliche Farben erhältlich

Das Ultrasport Jumper – zum Test geht es hier – kann sinnvoll eingesetzt werden, um Arme, Bauch, Beine und Po zu trainieren. Allerdings ist darauf zu achten, dass zur gleichen Zeit die zahlreichen Übungen entsprechend des Fitnesstands ausgeführt werden. Das Trampolin bietet vier Standfüße aus Stahl an, die unter anderem sinnvoll das Gewicht des Nutzers halten und bei Federungen standhalten.

Die Gummiseil-Federung lässt ein Sporttraining im Trampolin Test positiv wirken, da der Nutzer noch mehr in die Höhe gefedert werden kann. Stabilität ist dauerhaft gesichert, solang der Haltegriff angefasst wird. Darüber hinaus ist es wichtig, dass man sich jedoch auch vorher Übungen anschaut, damit das Produkt richtig genutzt werden kann.